Einrichtungen

Die KinderSchlummerLand gGmbH unterhält vier kleine Einrichtungen, in denen wir die Kinder zum Verstehen und Erobern der Welt ermuntern. Im Helmholtzkiez, mitten im Herzen von Berlin-Prenzlauer Berg sind unsere Kinderläden "Lette" und "Göhren". Zwischen Kollwitzkiez und Winsviertel liegt der Kinderladen "Kolle". 

Unsere vierte Einrichtung "Piwi" findet ihr zwischen dem S-Bahnhof Wollankstraße und dem Bürgerpark Pankow.

Wir möchten, dass sich die Kinder in unseren Kinderläden wohl und geborgen fühlen. Gemeinsam mit ihren Familien, wollen wir sie beim Großwerden begleiten. Grundlage unserer Arbeit sind reflektierte Erzieherteams und unser Bild vom Kind. Die Säulen der Reggiopädagogik bilden dabei den geeigneten Rahmen für unsere angestrebte, sinnstiftende Erziehung, weil wir sie als Antwort auf die Frage: Wie können sich Kinder bestmöglich entwickeln? verstehen. Wir betrachten das Kind als Konstrukteur seiner Entwicklung und fördern die Individualität und Stärken des Kindes.

Wir verstehen uns als multiprofessionelle Teams, da wir Fachkräfte für Reggiopädagogik, Integrationserzieher, Musikpädagogen, Entspannungspädagogen, Sozialpädagogen, Bundesfreiwilligendienstleistende, Praktikanten, Erzieherinnen mit verschiedensten Schwerpunkten und Menschen mit viel Herz beschäftigen.
So ist jeder Laden in seiner Gestaltung und Umsetzung ein Unikat.

Jedes Kind soll durch seine Stärken und Ideen, die Welt ein bißchen bunter machen können.

Unsere Kinderläden sind von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

Gesundes, vollwertiges Bioessen ist uns wichtig. Deshalb werden wir für unser Mittagessen beliefert von ProAgora Bio Catering. Spezielle Wünsche und Bedürftigkeiten werden selbstverständlich berücksichtigt.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr.